Hamburger Flossenmeisterschaft 2013

Adrenalin und Anspannung nach hartem /monatelangem/ Training war wohl wieder mal ein probates Mittel um den Wettkämpfern des TCV zu vielen Erfolgen zu verhelfen.

Auch bei den diesjährigen Hamburger Flossenmeisterschaften vom HTSB (Hamburger Tauchsport Bund ) ausgerichtet, und am 10. Februar 2012 in der Schwimmhalle Elbgaustraße durchgeführt, da nicht alle Wettkämpfe zeitgerecht ausgewertet werden konnten. Es wird mit einer Steigerung im Bereich Gold und Bronze gerechnet.

 

 

Neben den aktiven Meisterschaftsteilnehmern waren natürlich auch viele Vereinsmitglieder in den Reihen der Helfer zu finden.

Die reichte von Gesamtorganisation für den HTSB über Schiedsrichter und Helfer während der Meisterschaft.

Insgesamt kann man diesen sportlichen Sonntag als sehr erfolgreich und gelungen verbuchen.

Es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht und es wurden die ersten Stimmen laut

Im nächsten Jahr bin ich wieder dabei“

 2013-flossenmeisterschaften-23     2013-flossenmeisterschaften-182013 Flossenmeisterschaften (29)

Gemeinsam macht es Spaß und wir sind stark. Der Tauchclub Volksdorf in seinem vierzigsten Jahr.

Weitere Impressionen findet Ihr in der Galerie

Ralf (Enzo) Hölterling

 

 

Hamburger Flossenmeisterschaften 2012

Die HaFloMei steht für Hamburger Flossenmeisterschaften und ich baue auf euch für die Teilnahme. Bitte schaut mal, ob der Termin passt und ihr mitmachen wollt. Würde mich freuen! Frank R.

Hier die Eckdaten:

Datum Austragungsort
Sonntag, 15.4.12 LLZ Hamburg-Dulsberg
Am Dulsbergbad 5
22049 Hamburg


Ablauf
11:00 Uhr Einlass, Aufbau und Einschwimmen
11:30 Uhr Mannschaftsführerbesprechung und
Kampfrichterbesprechung
11:45 Uhr Beginn der Wettkämpfe


Ausgetragene Wettkämpfe
400m, 200m, 100m, 50m Schwimmen
50m Tauchen
Geschicklichkeitsstaffel (2 m 2 w)
Staffeln 4 x 100 m/w
Gemischte Staffel 4 x 50 (mind. 170 Jahre)


In den vergangenen Jahren war der TCV sehr erfolgreich und konnte reichlich Medaillen abräumen. Auch dieses Jahr haben wir gute Chancen auf Edelmetall. Alle Mitglieder sind eingeladen sich als Teilnehmer oder Kampfrichter an dem Wettkampf zu beteiligen.

Bei Interesse bitte mit Frank Remmers Kontakt aufnehmen. Alternativ könnt ihr auch das Kontaktformular verwenden. Die Redaktion leitet die Anfragen gerne an Frank weiter.

Adventstauchen in Neustadt i.H.

20m Sichtweite,

 

Für das erfolgreiche Verschrecken von Seeungeheuern haben wir uns nach dem Tauchgang in Lübeck, im Café Steinhusen mit Kaffee und exzellentem Kuchen belohnt.

Bereits im vergangenen Jahr haben wir uns zum Adventstauchen getroffen und werden es auch künftig tun. Interessenten können über diese Seite zukünftige Termine erfahren/erfragen.

Hamburger Meisterschaft 2011

Auch wenn es evtl. ein wenig verfrüht erscheint, aber im Oktober findet die hamburger Meisterschaft in Flossenschwimmen und Streckentauchen statt.

Wie wollen uns auch dieses Jahr wieder an diesem Event beteiligen und rufen alle Mitglieder auf, sich anzumelden und aktiv an der Meisterschaft teilzunehmen.

Die Anmeldung erfolgt entweder direkt über Jan (Kontaktdaten entnehmt ihr bitte der Mitgliederliste), oder über das Kontaktformular. Wir reichen die Anmeldungen gerne an Jan weiter.

Veranstaltet wird die Meisterschaft auch dieses Jahr wieder vom Hamburger Sportbund. Ausgerichtet wird die Meisterschaft vom HFK und den Vereinen des HTSB. Teilnahmeberechtigt sind alle Vereine des HTSB, Vereine, die zu anderen VDST Landesverba?nden geho?ren (außer Konkurrenz [AK]), so wie Vereine des Hamburger Schwimmverbandes (HSV) [AK]. Ausgetragen wird die Meisterschaft am Sonntag, den 30.10.2011 im Hallenbad St.Pauli; Budapester Str. 29; 20359 Hamburg.

Im Übrigen: Der TCV hat letztes Jahr reichlich Edelmetall abgeräumt und war seitdem nicht untätig. Das wöchentliche Training wurde in diesem Jahr besonders intensiv genutzt und unsere Mitglieder sind gut vorbereitet!

Ausschreibung des HTSB zur Meisterschaft 2011

Antauchen am 1. Mai am Katharinenhof auf Fehmarn

Die Tauchsaison wollen wir auch in diesem Jahr auf Fehmarn beginnen. Wir treffen uns um 11:00 Uhr in Katharinenhof auf Fehmarn am Strand. Wegbeschreibung auf Fehmarn (durch Burg hindurch Richtung Vitzdorf/Gahlendorf – Katharinenhof). Für die Navi-Fahrer Plz: 23769 Fehmarn/Katharinenhof.

Sollten wir Ostwind haben (Wetterlage beachten), treffen wir uns am Campingplatz Blank-Eck (23758 Gremersdorf-Oldenburg in Holstein). Richtung Teschendorf-Neuteschendorf. Bitte am Campingplatz anmelden!

Hier ist noch ein kurzer Film von unserem Antauchen 2010:


Tauchbetrieb

Bitte denkt an eure gültige tauchärztliche Untersuchung!
Noch nicht brevetierte Taucher stimmen sich an einem der Trainingstage (Donnerstag) vorher mit einem der Ausbilder ab!

Essen & Trinken

Bitte bringt eure Getränke/Würstchen und Grillfleisch sowie den Grill und Kohle selbst mit. Ggf. stimmt euch untereinander ab! Sollte es noch frisch sein, ggf. auch an warme Getränke denken.Es gibt natürlich nach dem Tauchgang Antauchpunsch, also Becher nicht vergessen.

Hier ist eine Google-Map. Gebt unter “Get Directions” eure Anschrift ein und Google bastelt Euch die Wegbeschreibung.


[googleMap name=”Katharinenhof auf Fehmarn” width=”610″ height=”500″ mousewheel=”false”]Katharinenhof, Fehmarn, Germany[/googleMap]

Gut tariert und gut sortiert – Start in die Tauchsaison 2011

Am 08.04.2011 findet unser diesjähriger “Tarierworkshop” in der BW-UNI / Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85, statt.

Der Workshop ist auf zwei Zeitstunden angelegt.

Schwerpunktthemen sind:

  • Unterstützung bei der Ausrüstungskonfiguration
  • Bestimmung der richtigen Bleimenge
  • Tarierübungen mit optimiertem Trimm

Der frühe Vogel fängt den Wurm, denn die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Frühes Anmelden sichert die begehrten Plätze.

Hinweis:
Um die zwei Stunden effektiv nutzen zu können, werden die Workshopteilnehmer gebeten mit komplett zusammen gebautem Gerät zur Veranstaltung zu erscheinen.

Anmeldung:
Verantwortlich für Organisation und Ablauf ist Uwe Pietsch. Eine Anmeldung erfolgt bitte per E-Mail oder persönlich telefonisch bis zum 01.04.2011.

Für die Durchführung des Workshops ist gern jede helfende Hand willkommen. Wer Interesse hat die Ausbilder zu unterstützen meldet sich bitte ebenfalls unter den bekannten Kontaktdaten.

Der Workshop findet in Kooperation mit dem HFK statt.


Anhang: Tarierworkshop

Gold und Silber für die Sportler des Tauchclub Volksdorf e.V.

Alle teilnehmenden Taucherinnen und -Taucher des TC Volksdorf waren heute erfolgreich bei den Hamburger Flossenmeisterschaften 2010. Bei allen Starts gab es Medaillen für das Team TCV. In ihrer Altersklasse holten Frank Remmers und Rüdiger Wohlenberg jeweils Gold über 400 m Flossenschwimmen. Auch die Staffeln jubelten über Edelmetall in der Schwimmhalle im Olympia-Leistungszentrum in Dulsberg. In der Besetzung Stephan Teyke, Hendrick Remmers, Rüdiger Wohlenberg und Frank Remmers schwammen die Männer über 4 x 100 m souverän zu Silber.

Links die Silberstaffel des TCV mit Hendrick Remmers, Stephan Teyke (verdeckt), Frank Remmers und Rüdiger Wohlenberg (v.l.n.r.). (Foto: F. Werner)

Auch die Frauenstaffel des TC Volksdorf landete auf dem zweiten Platz. Petra Hoffheinz, Christel Volz, Julia Pecina und Schlussschwimmerin Elena Remmers holten damit ebenfalls Silber. Familie Remmers ist mit 1 Gold- und 3 Silbermedaillen wahrscheinlich eine der erfolgreichsten Familien dieser Meisterschaft.

Links die Damen-Silberstaffel des TCV mit Elena Remmers, Christel Volz, Petra Hoffheinz und Julia Pecina (v.l.n.r.). (Foto: F. Werner)

Ein tolles Mannschaftsergenis für den TCV! Die gesamten Ergebnisse aller Rennen können demnächst auf der HTSB-Website angesehen werden.