Apnoetraining

22 Januar 2016 von Roberto Kommentieren »

Am Donnerstag den 21.01. fand ein Apnoetraining mit Übungsparcours statt. Es wurden Ringe und Tore zum durchtauchen, viagra buy diverse Steckbälle mit unterschiedlich geformten Steinen, Schraubplatten, Tampen und diverse Tauchflaschen mit Atemregler versenkt. Die 20 Teilnehmer konnten während der gesamten Zeit unterschiedlichste Übungen praktizieren. Viele der Teilnehmer konnten auch nach den knapp 1,5 Std.,die uns zur Verfügung standen, noch immer nicht genug bekommen. Das schreit förmlich nach Wiederholung!

// //////// ////// Artikel teilen: \\\\\\ \\\\\\\\ \\
Werbung

Schreibe einen Kommentar